Dienstag, 02. Juni 2009, 22:17 Uhr

Heidi Montag und Spencer Pratt fliehen am 2. Tag aus Dschungelcamp

Das Lachen ist ihnen vergangen. Den Reality-Soap-Stars Heidi Montag und Spencer Pratt aus der MTV-Show “The Hills” ist das US-Dschungelcamp, dass seit gestern gesendet wird, eindeutig zuviel. Während der TV-Premiere gestern Abend sollen die beiden Nervensägen die zweite Staffel von “I’m a Celebrity … Get Me Out of Here!” fluchtartig verlassen haben, in die sie mit großem Getöse zuvor eingezogen waren, berichtet das US-Magazin. Die Sendung wurde zeitversetzt gesendet.

Am 27. Mai landeten beide am Flughafen in San Jose, Costa Rica, um mit Promis wie Schauspieler Stephen Baldwin oder auch TV-Moderatorin und Ex-“America’s next Topmodel”-Jurymitglied Janice Dickinson das Dschungelcamp zu beziehen. Irgendwie hatten sich das die beiden Frischvermählten anders vorgestellt. “Spencer hat sich gedacht, dass er in einem Luxus Hotel untergebracht sein wird, nicht in einem Camp im tiefsten Dschungel. Er ist ein Mensch, der jedem unter die Nase reiben muss, dass er unglaublich verwöhnt und reich ist. Spencer meinte nur ‘Ich kann das nicht. Ich esse sonst fünf Mal am Tag und jede dieser Mahlzeiten kostet an die 40 Dollar'”, erzählt der Show-Produzent des TV-Senders NBC in einem Radiointerview. Er musste selbst nach Costa Rica reisen, um Schadensbegrenzung zu betreiben, als Heidi und Spencer durchdrehten und damit drohten nach nur einem Tag aus der Show auszusteigen. Heidi erzählte in einem Interview, dass sie sich viel zu wenig wie ein Star behandelt fühlte. Außerdem sei es eine Beleidigung, mit solchen “Promis” ins Camp gesteckt zu werden. Sie hätte keine Ahnung, wer die alle seien und im Vergleich zu ihr und Spencer seien sie auf keinen Fall bekannt genug für so eine Sendung. “Ich wünschte sie hätten ein paar echte Celebrities wie Kevin Federline ins Camp geholt”, jammerte Heidi. Spencer fand etwas direktere Worte und fluchte: “Mit diesen Dschungelbewohnern gesehen zu werden, zerstört unseren Celebrity-Status!”  

Zwischenzeitlich konnte das leicht überhebliche Pärchen kurz ruhig gestellt werden. “Spencer hat sich beruhigt, geschlafen und hat etwas gegessen, aber vor ein paar Stunden konnten wir ihn kaum im Zaum halten. Das war richtig beängstigend, wie der ausgerastet ist”, erklärte der Produzent der Show. Wie TMZ unterdessen berichtet, habe das Paar  angefragt, ob es wieder zurückkehren könne…
Am 24. Juni findet das Finale statt.

.

Die Kandidatenliste von “I’m a Celebrity … Get Me Out of Here!”
Heidi Montag
Spencer Pratt
Sanyaja Malaka – Kandidaten aus American Idol
John Salley – ehemaliger Profi-Baskettballer
Janice Dickinson – Model und TV-Moderatorin
Stephen Baldwin – Schauspieler
Lou Diamond Phillips – Schauspieler
Torrie Wilson – Ex-Wrestlerin und Model
Patricia Blagojevich – ehemalige Frau eines Governeurs
Frangela – ein Comedy-Duo

 
„I’m A Celebrity…Get Me Out of Here!“ war bereits vor knapp sechs Jahren mit der ersten Staffel auf ABC zu sehen. Mangels Zuschauerinteresses stellte der Fernsehsender die Produktion ein.