Mittwoch, 03. Juni 2009, 14:16 Uhr

DJ Bobo: "Ich bin eine Mischung aus Dieter Bohlen und Heidi Klum"

DJ Bobo sieht sich als Juror der neuen Castingshow “Germany’s next Showstars” als eine Mischung aus Dieter Bohlen und Heidi Klum. Er werde schon “mal sauer, wenn es ein Kandidat nicht  ernst meint. Ich kann aber nicht so menschenverachtend sein wie  Dieter Bohlen”, sagte der Schweizer Musiker stern.de. Zwar sei er in der dreiköpfigen Jury der Bestimmteste, aber  “Kindergeburtstag” oder “Dorfdisco” seien schon das Böseste, was er jemandem vorwerfe, meint DJ Bobo und schlussfolgert: “Ich denke, ich bin eine Mischung aus Heidi und Dieter.”

In der neuen Show sucht eine Jury aus dem Schweizer, Verona Poth und Ex-Raab-Assistent Elton auf ProSieben von Donnerstag an eine  Show-Gruppe, die DJ Bobo im kommenden Jahr auf seiner Europa-Tournee begleiten wird. Er sei nicht gerade ein “Castingshow-Junkie”, gestand der Schweizer stern.de. Im Gegensatz zu den diversen Casting-Shows Deutschlands, gibt es in der Schweiz nur einmal im Jahr den  “Musicstar”. In seiner Heimat sei “alles sanfter als bei Euch, alles zwei Gänge langsamer und gemächlicher”, sagte DJ Bobo stern.de. “Wir haben einfach eine ganz andere Kultur. Die Intensität und das Tempo in Deutschland sind für mich als Schweizer heftig”, so der Musiker, der befindet: “In der Schweiz ist die Welt noch in Ordnung.”

Fotos: ProSieben/ Ralf Jürgens