Donnerstag, 04. Juni 2009, 16:26 Uhr

Whitney Houston: erstes Studio-Album seit 7 Jahren am 28. August

Das Warten hat ein Ende: Am 28. August 2009 veröffentlicht Whitney Houston ihr siebtes Studioalbum, dessen Titel allerdings noch ein Geheimnis ist. In den kommenden Wochen sollen erste Titel auf ihrer Website WhitneyHouston.com zu hören sein. Produzenten und Songwriter des neuen Werks sind u.a. will.i.am, Sean Garrett und Akon. Houstons letztes Album “Just Whitney” erschien 2002 und verkaufte nur 737.000 Exemplare in den USA.

Seit der Veröffentlichung ihres Debütalbums “Whitney Houston” im Jahre 1985 verkaufte der Superstar weltweit mehr als 170 Millionen Alben, Singles und Videos. Das “Guiness Book Of World Records” führt sie als Künstlerin mit den meisten Auszeichnungen in der Musikgeschichte:  Insgesamt kommt sie auf 411 Awards, darunter sechs Grammys, zwei Emmys und 16  Billboard Music Awards.

Foto: SonyMusic