Samstag, 06. Juni 2009, 9:41 Uhr

Noch-Ehefrau von Ronnie Wood in den Armen von Cameron Diaz' Ex

Sie tröstet sich mit einem Jüngeren: Jo Wood zeigte sich beim Flirten mit Paul Sculfor, dem Exfreund von Cameron Diaz. Es liegen 17 Jahre zwischen ihnen, trotzdem hielt sich Wood nicht zurück, als sie auf den Glamour Women of the Year Awards am vergangenen Dienstag mit dem Model Paul Sculfor schmuste.

Der 37-jährige Engländer ist neu in der Welt des großen Altersunterschieds: Er hatte sich erst letzten Monat von Hollywood-Liebchen Cameron Diaz getrennt und war in der Vergangenheit mit ‘Friends’-Ikone Jennifer Aniston liiert – beide sind kaum älter, als er.

Ein Augenzeuge berichtet dem ‘Daily Mirror’, wie sehr Sculfor in seine neue, 54-jährige Flamme vernarrt war: “Es war Paul, der ihre Nähe suchte. Sie kicherte, als er ihr ins Ohr flüsterte. Er fand viele Gelegenheiten, um ihre Hand zu berühren und in ihre Augen zu schauen. Er ließ auf jeden Fall seinen Charme spielen und sie war wie elektrisiert davon.” Nach ihrer Trennung von Ronnie scheint das Leben für Wood erst richtig loszugehen: Auch Rapper Dizzee Rascal und der englische Radio-Moderator Chris Moyles taten alles, um die Aufmerksamkeit der reifen Blondine zu gewinnen. Und sogar eine Frau konnte das ehemalige Model aufreißen: Lindsay Lohans On/Off-Geliebte Samantha Ronson war sichtlich begeistert von Wood. Die beiden vergnügten sich im Londoner Club Whisky Mist und führten lange, intime Gespräche über ihr Liebesleben. Ronson gab Wood sogar Unterricht in Sachen DJing, bevor die beiden Frauen den Laden gemeinsam um vier Uhr morgens verließen.