Montag, 08. Juni 2009, 0:03 Uhr

Jake Gyllenhaal und Anne Hathaway wieder vereint

Nach “Brokeback Mountain” im Jahre 2005 treten die Hollywoodstars Jake Gyllenhaal (28)  und Anne Hathaway (26) wieder für eine neue Liebesgeschichte gemeinsam vor die Kamera. In  “Love and Other Drugs” spielt Gyllenhaal einen charmanten Vertreter, der von Job zu Job springt und damit nun gar nicht den Erwartungen seiner Familie folgt. Schließlich findet er in der Pharmazie eine neue Anstellung und verkauft Viagra. Eines Tages läuft ihm die selbstbewußte und kämpferische Maggie Murdock (gespielt von Anne Hathaway) über den Weg, die einen Arzt wegen ihrer Parkinson-Krankheit konsultiert. Jake Gyllenhaal gibt sich als dessen Assistent aus und die Geschichte nimmt ihren Lauf…

Die Dreharbeiten beginnen im September. Das Drehbuch wurde von Charles Randolph verfasst. Regie führt Ed Zwick, der mit Filmen wie “Traffic” und “Blood Diamond” Furore machte.