Dienstag, 09. Juni 2009, 20:25 Uhr

Leonardo DiCaprio und Bar Refaeli haben sich mal wieder getrennt

Hollywoodstar Leonardo DiCaprio und das israelische Model Bar Refaeli haben sich mal wieder getrennt. “Sie nehmen gerade eine Auszeit voneinander und jeder macht sein eigenes Ding”, sagte eine Quelle gegenüber “people.com”. Rafaeli hatte zuletzt Zweifel an Leonardos Ernsthaftigkeit mit der Beziehung. “Sie wollte, dass sie beide einen Schritt weiter gehen. Das war ihm zu viel und er hat sich getrennt”.

Höhepunkt der Trennungsgerüchte war DiCaprios Besuch im New Yorker Club Avenue letzten Monat, bei dem er ausgiebig mit mehreren Frauen gleichzeitig flirtete.

Schon am Wochenende wurden beide an verschiedenen Orten gesehen. Während die 23-jährige Bar Rafaeli bei den 11. Young Hollywood Awards allein über den roten Teppich schritt, amüsierte sich Leo in New York in einer Bar. Während sie gefragt wurde, welche Beziehungstips sie geben könnte, winkte sie ab: “Oh, dazu werde ich nichts sagen”, kommentierte sie tonlos.

Ein Augenzeuge berichtete unterdessen über Leos Bar-Besuch: “Er stand an der Bar und flirtete vor den Augen aller mit einem Mädchen – und es war nicht seine Freundin. Das war auf keinen Fall das Verhalten eines Mannes, der eine ernsthafte Beziehung führt.” Offenbar habe sich der 34-Jährige ‘Titanic’-Star gegenüber seiner Freundin nicht immer gut verhalten. “Er behandelte sie wie eine Freundin zweiter Wahl”. Beide waren bereits von 2006 bis Sommer 2008 liiert und kamen im Oktober 2008 wieder zusammen.

Im Gegensatz zu dieser heißen Meldung zeigte sich das prominente Paar allerdings am Montagnacht demonstrativ zusammen in der  Buchhandlung Barnes & Noble in Los Angeles. Dort blätterten sie durch Zeitschriften.