Dienstag, 09. Juni 2009, 20:07 Uhr

Lindsay Lohan und Samantha Ronson haben sich verlobt?

Erst Tränen, dann Traualtar? Lindsay Lohan und Samantha Ronson haben sich angeblich verlobt. Die ‘Girls Club – Vorsicht bissig!’-Darstellerin und ihre musikalische DJ-Freundin haben sich wieder versöhnt und eilen mit großen Schritten in eine gemeinsame Zukunft: Lohan wurde mit einem Diamantring am richtigen Finger entdeckt, und trat damit die Gerüchte-Lawine um eine angebliche Verlobung los. Das Paar wurde am gestrigen Montag am Londoner Flughafen Heathrow gesehen, wo es ein Flugzeug nach Los Angeles bestieg.
Auf ihrer Twitter-Seite gibt sich Lohan ebenso kryptisch, wie euphorisch. Sie postet: “Verlasse London, aber mit meinem Lieblings-Lieblings-Reise-Kumpel + habe tolle Neuigkeiten!! Vielleicht… ;)”
Im Flugzeug sollen die beiden Damen gemeinsame Plätze verlangt und die ganze Zeit über Händchen gehalten haben.

Obwohl der Rückflug sehr nach einer Versöhnung aussieht: Der gemeinsame England-Aufenthalt spricht eine andere Sprache. Während ihrer Zeit in London sahen Lohan und Ronson sich kaum, und wohnten in unterschiedlichen Hotels. Trotzdem bestätigen Freunde des streitsüchtigen Paares die Wiedervereinigung.
“Sie haben noch nicht wieder angefangen zu streiten, aber sie sind wieder zusammen”, verrät ein Freund und betont: “Zumindest, was Lindsay angeht. Sie gibt sich viel Mühe und lässt Sam ihren Raum. Sie will unbedingt, dass es klappt.”