Dienstag, 09. Juni 2009, 14:11 Uhr

Liv Tyler: "Ich finde nichts lächerlicher als Mütter in Bikinis"

Hollywood-Star Liv Tyler, 31, hat ihre Beach-Mode seit der Geburt von Sohn Milo, 4, radikal geändert. “Ich finde nichts
lächerlicher als Mütter in Bikinis, die am Strand hinter ihren Kindern herlaufen und alles schwabbelt”, sagte sie im Interview mit dem Magazin ‘Gala’ (Ausgabe vom 10. Juni). Badeanzüge seien viel femininer und eleganter. Gerade erst habe sie sich “ein wirklich cooles grünes” Exemplar gekauft.

Auch beim Make-up ist die ehemalige “Herr der Ringe”-Elfe mittlerweile zurückhaltend – bis auf eine Ausnahme. “Ich bin im Alltag gern etwas farblos”, sagte sie. “Aber Lipgloss trage ich immer. Ich mag es, wenn die Lippen so aussehen, als wären sie frisch geküsst.”