Mittwoch, 10. Juni 2009, 17:54 Uhr

Heidi Klum mit Babybauch wie ein Buddha

Das Baby der Erleuchtung? Heidi Klum fühlt sich rund wie “Buddha”. Die schwangere Werbe-Ikone, die bereits drei Kinder mit ihrem Mann Seal großzieht, liebt die körperlichen Veränderungen, die ihre Schwangerschaft mit sich bringt, und hat jetzt ihren stetig wachsenden Bauch mit dem eines Buddhas verglichen.

“Man gewöhnt sich an die Veränderungen an seinem Körper”, verrät sie. “Es ist nicht so, dass ich denke: ‘O mein Gott!’ An diesen Teil habe ich mich gewöhnt. Man fühlt sich wie ein Buddha!” ?Ihre Sprösslinge – Tochter Leni (5) und ihre Söhne Henry (3) und Johan (2) – sind jedenfalls von ihrem Babybauch fasziniert.

“Sie haben’s schon raus”, lacht der Fernsehstar. “Sie streicheln meinen Bauch. Wenn ich ein Kleid anhabe, dann kriecht Leni buchstäblich unter mein Kleid, um meinen Bauch zu streicheln. Ich sage dann: ‘Vielen Dank, man kann meine Unterwäsche sehen!'” Nur kurz nach der Geburt ihres Sohnes Henri schritt Klum wieder für das Dessous-Label ‘Victoria’s Secret’ über den Laufsteg – und auch jetzt macht sie sich keine Sorgen um ihre Figur nach der Schwangerschaft. Im Interview mit dem ‘Us Weekly’-Magazin erklärt sie zuversichtlich: “Ich weiß, dass mein Körper wieder beim Alten sein wird.”