Mittwoch, 10. Juni 2009, 7:58 Uhr

Leona Lewis: Neues Album mit Timberlake und Timbaland

Die ‘Bleeding Love’-Interpretin plant zunächst die Aufnahmen zu ihrem zweiten Album fertigzustellen und hofft dann um die Welt touren zu können. Sie verrät: “Ich werde 2010 auf Tour gehen und das anschließende Jahr hindurch. Ich kann es kaum erwarten.”

Lewis – einstige Gewinnerin der britischen Castingshow ‘The X-Factor’ – freut sich bereits auf die Veröffentlichung ihrer neuen Platte und hofft an den Erfolg ihres Debütalbums ‘Spirit’ anknüpfen zu können.

Auf dem Album soll neben ihrer Stimme auch die mehrerer Gastsänger zu hören sein – unter anderem Justin Timberlake, Ne-Yo und Musikproduzent Timbaland.

“Ich habe bereits rund 20 Lieder aufgenommen”, erzählte sie dem britischen ‘Daily Star’. “Ich würde sagen es ist zur Hälfte fertig. Ich bin hin und her nach Los Angeles geflogen, um es aufzunehmen. Dieses Mal hat die Musik ein anderes Flair. Es hört sich live und schwerer an, mit vielen, echten Instrumenten. Ich werde imstande sein live damit aufzutreten.”

Pop-Sternchen Jordin Sparks, eine ehemalige Gewinnerin der US-Reality-Show ‘American Idol, würde sich derweil über eine Zusammenarbeit mit der britischen Sängerin freuen.

“Ich will mit Leona Lewis arbeiten”, gesteht sie. “Ich liebe sie, sie ist so süß! Ich würde gerne ein schönes, gewaltiges, weibliches Duett mit ihr singen. Ich glaube unsere Stimmen würden gut harmonisieren.”