Mittwoch, 10. Juni 2009, 13:42 Uhr

Liam Neeson soll im Remake von A-Team mitspielen

Alte Kultserie, frisch aufgewärmt: Liam Neeson soll im neuen ‘A-Team’-Film mitspielen Der Darsteller, bekannt durch Filme wie ‘Tatsächlich Liebe’ und ‘Taken’, soll George Peppards Paradepart als Colonel John ‘Hannibal’ Smith im Remake der US-TV Show übernehmen.  Auch Bradley Cooper soll sich im “Frühstadium der Verhandlungen” über ein Mitwirken in dem Actionstreifen befinden, der auf den 80er-Jahre-Serie basiert.
Obwohl er erst kürzlich bestritten hat zu planen mit dabei zu sein, soll der ‘Hangover’-Darsteller nun die Rolle des ‘Faceman’ Peck ansteuern, die ursprünglich von Dirk Benedict verkörpert wurde.
Die Produktion soll im August an den Start gehen, nähere Details daüber wer die anderen zwei Mitglieder der US Army Special Forces darstellen soll, sind noch nicht durchgesickert. B.A. Baracus wurde im Original von Mr. T gespielt und Dwight Schultz verkörperte die Rolle des ‘Howling Mad’ Murdock.