Freitag, 12. Juni 2009, 11:28 Uhr

Til Schweiger zeigte erste Bilder aus "Zweiohrküken"

Vier Wochen nach dem Start der Dreharbeiten von “Zweiohrküken” stellten sich Til Schweiger, Matthias Schweighöfer und andere Stars gestern im Berliner Nobelhotel Ritz-Carlton der Presse. Dabei präsentierte der 45-jährige erste Filmausschnitte der Fortsetzung von “Keinohrhasen”

Schweiger, der vielbeschäftigte Filmstar, sei kein Workaholic, erzählte er.  “Ich kann wunderbar faulenzen. Das ist in der letzten Zeit zu kurz gekommen, aber ich habe es unbedingt vor.” Und er teilte mit, dass s in den USA Interesse gäbe, ein Remake von “Keinohrhasen” zu drehen.

Schon am 17. Dezember soll der Film ins Kino kommen.

Fotos: Warner Bros.