Sonntag, 14. Juni 2009, 14:55 Uhr

Kylie Minogue und Jason Donovan wieder vereint

Neues von dem Traumpaar der 80er Jahre! Mehr als 20 Jahre nach ihrer Mitwirkung in der australischen Erfolgsserie “Neighbours” traf Popstar Kylie Minogue (41) gestern Abend auf ihren ehemaligen Co-Star und kurzzeitigen Duett-Partner Jason Donovan. Der 80er-Jahre Popstar spielt zur Zeit im Londoner West End im Transen-Musical “Priscilla”, einer Adaption der 1994 oscarprämierten australischen Komödie “Priscilla – Königin der Wüste”. Kylie Minogue kam mit ihrer singenden Schwester Dannii (37, eigentlich Danielle) und  Mutter Carol (einer Ex-Ballerina), um Jason als Drag-Queen Mitzi zu sehen. Nach der Show ging Kylie hinter die Kulissen, um Jason Donovan (41) und die anderen Schauspieler zu treffen. Beobachter fanden, dass beide so happy schienen wie in alten Tagen.

Mit der Rolle der Charlene Mitchell in “Neighbours” an der Seite von Jason Donovan als Scott, mit dem sie zu diesem Zeitpunkt auch privat liiert war, gelang Kylie Minogue 1986 der große Durchbruch. Zwischen 1988 und 1991 veröffentlichte Jason Donovan 14 Hitsingles.

Fotos: Wenn, Video: YouTube

Fotos: Wenn