Montag, 15. Juni 2009, 20:21 Uhr

Sonique mit Brustkrebs im Krankenhaus

Popsängerin Sonique (40, eigentlich Sonia Clarke) leidet an Brustkrebs und wurde in ein Londoner Krankenhaus eingeliefert.  Erst letzten Dienstag habe die britische Disco-Queen von ihrer Krankheit erfahren, so ihr Sprecher Stuart Watts. Laut der Ärzte sei eine sofortige Behandlung nötig geworden, da sich der Tumor bereits in einem fortgeschrittenen Stadium befinde. Voraussichtlich werde sie bis Samstag im Krankenhaus bleiben. Die für Juli geplante Veröffentlichung ihrer neuen Single “World Of Change” werde sich nun nach der Entwicklung ihres Gesundheitszustandes richten.

Zu ihren größten Hits gehören Dance-Songs wie “It Feels So Good” und “Sky”. Bekannt wurde sie als Sängerin des erfolgreichen 80er-Jahre Dance-Studioprojekts S’Express, arbeitete seitdem als DJ und trat viel in Clubs auf.