Mittwoch, 17. Juni 2009, 14:10 Uhr

Der Glamour Stiletto Run in Berlin am 11. Juli - Jetzt bewerben!

Das Modemagazin “Glamour” ruft auch in diesem Jahr zu einem sportlichen Ereignis der besonderen Art auf: Am 11. Juli 2009 treten beim “Glamour Stiletto Run” in Berlin 100 Frauen auf High Heels im 100-Meter-Lauf gegeneinander an. Der Siegerin winkt ein Shoppinggutschein für das Luxuskaufhaus KaDeWe im Wert von 10.000 Euro. Prämiert werden beim Stiletto Run nicht nur die schnellste Läuferin, sondern auch die Sprinterinnen mit dem stilvollsten Outfit und den schönsten Stilettos. Letztere müssen laut Reglement mindestens sieben Zentimeter Absatz aufweisen und dürfen nicht breiter als 1,5 Zentimeter sein.

.

Foto zum Vergrößern klicken. Fotos: wenn.com, Conde Nast/ Jochen Roeder

.

Über den Hauptgewinn entscheidet die Zeiterfassung. In den Stilfragen hat jedoch allein die fachkundige Jury das Sagen, zu der Glamour-Chefredakteurin Andrea Ketterer, die britische Fashion-Expertin und Buchautorin Camilla Morton (u. a. “Wie Sie in High Heels unfallfrei eine Glühbirne auswechseln”) und Deutschlands erste High-Heel-Lauf-Trainerin Ksenia Kotina gehören. Moderiert wird das Event am Wittenbergplatz im Zentrum Berlins von der Stiletto-erprobten TV-Frau Sonya Kraus. Der “Glamour Stiletto Run” wird in diesem Jahr bereits zum dritten Mal ausgerichtet.

.

.

Bis zum 30. Juni 2009 können sich sportlich-ambitionierte Stiletto-Liebhaberinnen noch für die Teilnahme bewerben. Wer eine Email an [email protected] mit Angabe des Alters, der Kontaktdaten und einem Foto schickt, hat die Chance auf einen der 100 Startplätze.

Mehr Informationen zum Event sind auch online auf Glamour.de zu finden (www.glamour.de/stilettorun).