Donnerstag, 18. Juni 2009, 10:35 Uhr

Robert Downey Jr. will Guy Ritchie verkuppeln

Robert Downey Jr. will eine neue Frau für Guy Ritchie finden. Der Oscar-Gewinner, der in Ritchies neuem Film ‘Sherlock Holmes’ zu sehen sein wird, möchte nicht, dass der Regisseur länger alleine ist und hat deswegen eine Liste potentieller Liebhaberinnen für Ritchie zusammen gestellt.

Ganz oben stehen Gerüchten zufolge die Hollywood-Sauberfrauen Jennifer Aniston und Cameron Diaz.

Ein Insider enthüllt dem Magazin ‘Enquirer’: “Robert will die Traumfrau für Guy finden. Er und seine Frau Susan Levin haben eine Liste reicher Damen für ihn zusammen geschrieben.”

 

Ritchie, der sich im letzten Jahr von Pop-Titanin Madonna trennte, scheint seinen Liebeskummer mit zur Arbeit gebracht zu haben. Der Alleswisser beschreibt: “Robert und Guy sind während des Drehs zu ‘Sherlock Holmes’ enge Freunde geworden, während Guy seine schmerzhafte Scheidung von Madonna durchmachte. Robert hat Guy immer gesagt, dass er eine neue Freundin braucht, um seine Sorgen zu vergessen. Aber damals war Guy nicht bereit dafür.”

Zwischen den beiden Stars ist eine waschechte Männerfreundschaft entstanden, bei sie regelmäßig durch die Clubs in Amerika oder England ziehen. Dabei lässt Downey Jr. keine Gelegenheit aus, Ritchie wunderschöne Frauen vorzustellen.

“Sobald Guy und Robert eine attraktive Frau sehen, stellt Robert sich vor und sagt dann: ‘Kennen Sie schon meinen Freund Guy? Er ist wundervoll!'”, weiß der Insider zu berichten.

Downeys Plan scheint, zumindest in Ansätzen, aufzugehen: Seit seiner Trennung von Madonna wurde Ritchie mit mehreren Frauen in Verbindung gebracht, darunter Elle Macpherson und Jemima Khan. Vor kurzem wurde der Brite mit einer unbekannten Brünetten bei einem romantischen Lunch und anschließendem Strandspaziergang in Los Angeles erwischt.