Freitag, 19. Juni 2009, 12:22 Uhr

Brüno als geiler Bulle in der Stierkampf-Arena von Madrid

Die Premieren-Karawane zieht weiter und wir wollen unserer geneigten Leserschaft auch die Bilder von der spanischen Premiere des neuen Films “Brüno” gestern Nachmittag in Madrid nicht vorenthalten. Diesmal verkleidete sich der 37-jährige Brite als Stier im hautengen Kostüm. Begleitet von noch viel geileren Toreros ließ er sich in einer Pferdekutsche in Madrids größte Stierkampfarena Las Ventas fahren. Nachdem die Fans hier stundenlang ausgeharrt hatten, wurde die Show mit einer Elektrioversion der spanischen Nationalhymne eingeleitet.

Sacha Baron Cohen sagte in einer kurzen Rede mit deutschem Akzent: “Ich will, dass ‘Brüno’ der erfolgreichste Film mit einem schwulen Österreicher neben ‘Terminator’ wird.” Dann forderte er noch alle niedlichen Stierkämpfer auf, zu einer Party auf sein Hotelzimmer zu kommen.

Foto: Vergrößern durch klick! Fotos: Wenn Alle Fotos dazu gibts auf www.klatsch-tratsch.de