Freitag, 19. Juni 2009, 10:48 Uhr

Liv Tyler rettet Kind aus Kinderwagen

Zivilcourage vom Feinsten: Liv Tyler drohte einer Frau damit, die Polizei zu rufen, nachdem diese einem weinenden Kind auf offener Strasse eine Ohrfeige verpasst hatte. Die ‘Herr der Ringe’-Schönheit hat selber einen vierjährigen Sohn, Milo, mit ihrem gatten Royston Langdon und hält ganz offensichtlich nichts von gewalttätiger Erziehung. Am Mittwoch fuhr sie im Auto durch Los Angeles, als sie eine ältere Frau dabei beobachtete, wie sie einen kleinen Jungen im Kinderwagen anschrie und schlug.