Samstag, 20. Juni 2009, 13:57 Uhr

"Lady GaGa hat meinen Style kopiert"

Kriegt Popsirene Lady GaGa jetzt Stress mit dem schwedischen One-Hit Wonder namens September (24, eigentlich Petra Marklund)? Die ist stinksauer und ganz fest davon überzeugt, dass Lady GaGa ihren Style kopiere. Laut ‘Showbizspy’ sagte die Sängerin: „Ich habe ähnliche Outfits wie Lady GaGa getragen, seit ich durch Europa getourt bin, um meine Platten zu promoten. Nur weil ich jetzt ausgefallene Kostüme trage, sagen alle, ich würde sie kopieren. Das nervt mich echt. Sie hat meinen Style gestohlen und ich will ihn zurück!“ Mit „Cry for You“ hatte September 2008 ihren ersten großen Hit. Übrigens: Für das Schiller-Album “Sehnsucht”  (2008) sang September als Gast die Vocals für den Song “Breathe” ein (nur auf der “Super Deluxe Edition” veröffentlicht).

Popdiva Lady GaGa hat gestanden, dass sie sich lieber auf ihre Musik konzentriert, statt auf Partys herumzulungern. Zeit für sich selbst nimmt sie sich kaum. Die 23-Jährige sagte der “Bravo” dazu: “Eigentlich verbringe ich jede freie Minute damit, Songs zu schreiben und ins Studio zu gehen. Ich habe nicht viel Zeit, um zu entspannen, aber ich habe auch nicht viel Zeit für Prominente, als bin ich glücklich.”
Die nächste Single aus Lady GaGas Hit-Album “The Fame”, die sie nach ‘Just Dance’, Poker Face’ und ‘Love Game’ veröffentlichen will, soll übrigens ‘Paparazzi’ sein.

Foto: Universal/Saint Warwick