Sonntag, 21. Juni 2009, 11:56 Uhr

Donald Sutherland und Götz Otto: Drehstart für SAT.1 Film

Seit Kultautor Ken Follett vor 20 Jahren sein Meisterwerk “Die Säulen der Erde” veröffentlichte, warten die Fans in aller Welt auf eine Filmadaption des 14 Millionen Mal verkauften Dauerbrenners. Jetzt wird dieser Traum zur Realität: Am Montag beginnen die Dreharbeiten zu einem 30 Millionen Euro teuren, 4-teiligen Event, an dem die German Free-TV Group als Koproduzent beteiligt ist.

Zum hochkarätigen Cast des Mehrteilers zählen u.a. Natalia Wörner (“Ellen”), Donald Sutherland (“Bartholomew”), Rufus Sewell (“Tom Builder”), Götz Otto (“Walter”), Matthew Macfadyen (“Philip”), Ian McShane (“Waleran”) und Anatole Taubman (“Remigius”).

Die internationale Koproduktion wird von der Münchener Tandem Communications (“Ring der Nibelungen”) und der kanadischen Muse Entertainment (“Ben Hur”) in Zusammenarbeit mit der britisch-amerikanischen Scott Free Films (“Gladiator”) an Drehorten  in Ungarn und Österreich umgesetzt. Regie führt Sergio Mimica-Gezzan (“Heroes”). Die Deutschland-Premiere des TV-Events ist für 2010 in Sat.1 vorgesehen.