Sonntag, 21. Juni 2009, 18:51 Uhr

Jennifer Love Hewitt erteilt Liebestipps: "Flirten per SMS"

US-Schauspielerin Jennifer Love Hewitt schreibt gerade ein Buch, dessen Thema die Liebe ist. Gegenwärtig ist die Star-Blondine mit Jamie Kennedy, ihrem Co-Star von ‘Ghost Whisperer – Stimmen aus dem Jenseits’ liiert. Die Bindung hält sie jedoch nicht davon ab, sich in dem Werk ausgiebig mit den Themen ‘Flirten per SMS’ und ‘Das Kitten eines gebrochenen Herzens’ zu beschäftigen.

Die Aktrice selbst erklärt dazu: “Ich dachte, es sei an der Zeit, den Schleier darüber zu lichten, was ich alles gelernt habe, als ich mich in schwierigen Dating-Gewässern befand. Ich hoffe, dass Frauen, die mein Buch lesen, nicht nur den einen oder anderen guten Lacher loslassen, sondern auch etwas von mir lernen können.”

 

Die 30-Jährige hatte in der Vergangenheit bereits einige Romanzen mit berühmten Kerlen, darunter John Mayer und Carson Daly. Im Laufe des vergangenen Jahres trennte sie sich von Langzeitfreund Ross McCall und gab vor kurzem bekannt, dass ihr aktueller Gefährte Jamie wohl noch in diesem Jahr um ihre Hand anhalten wird.

Das Buch mit dem bezeichnenden Titel ‘The Day I Shot Cupid’ (‘Der Tag, an dem ich Amor erschoss’) legt Verlagsangaben zufolge “einen überraschend krassen Sinn für Humor” an den Tag.

Weiterhin heißt es: “Jennifer erkundet das Terrain des modernen Datings und gibt dem Leser eine ganze Reihe praktischer Tipps. Dabei behandelt sie die Themen ‘Flirten per SMS’, ‘Was Männer und Frauen wirklich wollen’ sowie die ‘Beste Art, nach einer Trennung wieder von Neuem zu beginnen’.”

Ellen Archer, Chefin des ‘Hyperion and VOICE’-Verlages, gab zu Protokoll: “Hewitts lustige und ungezogene Herangehensweise an das Thema Beziehungen hat uns sofort überzeugt. Wir denken, dass ihr Selbstvertrauen Frauen jeden Alters inspirieren kann.”

Das Bändchen kommt im März nächsten Jahres in die Buchläden.