Dienstag, 23. Juni 2009, 13:06 Uhr

Cameron Diaz am Boden. Katie Holmes schwanger?

Cameron Diaz hat jetzt auch einen Stern auf dem Walk of Fame. Die Schauspielerin (‚Verrückt nach Mary’) strahlte bei der Zeremonie, bei der auch ihre Freunde Lucy Liu, mit der Diaz in ’Drei Engel für Charlie’ vor der Kamera stand, sowie Nick Cassavetes, Danny Boyle, Tom Cruise und dessen Ehefrau Katie Holmes dabei waren. Die fiel vor allem durch in Bäuchlein unterm weiten Shirt auf. Schwanger?

In einem weißen Spitzenkleid mit rotem Gürtel und passenden roten High Heels empfing die 36-jährige Filmdarstellerin auch eine Ehrentafel des Bürgermeisters und Stadtrats von Hollywood, der den 22. Juni zum „Cameron Diaz-Tag“ ausrief. In ihrer Rede dankte die blonde Schönheit Freunden und Familie und gestand, dass sie nie dort hingekommen wäre, wo sie ist, ohne deren “Rückendeckung”. Diaz widmete den Stern der “ewigen Liebe“ ihrer Eltern, die ihr ihr „märchenhaftes“ Leben erst ermöglicht hat. Vor der Feier verriet sie einem Hollywood-Reporter: „Es ist cool, unter den Füßen der Leute zu sein. Das hier ist wirklich ein Ort, der den Leuten zeigt, dass Schauspieler nicht wirklich Stars sind.  Sie sind nicht im Himmel, sondern auf dem Boden – so wie jeder andere auch.“ Der Hollywood-Stern von Diaz befindet sich außerhalb des ‚Egyptian Theatres’ auf dem Hollywood Boulevard. Es ist das 2386. Ehrenmal, das vergeben wurde. (BangMedia)