Dienstag, 23. Juni 2009, 23:19 Uhr

Sarah Jessica Parker verrät die Namen ihrer Zwillingsmädchen

Jetzt haben Sarah Jessica Parker und Ehegatte Matthew Broderick die Geburt ihrer Zwillinge durch die Leihmutter Michelle Ross offiziell bestätigt. Die Mädchen kamen gestern Nachmittag im East Ohio Regional Hospital in der Kleinstadt Martins Frey (7000 Einwohner) im Bundesstaat Ohio zur Welt.”Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick sind erfreut, die Geburt ihrer zwei Töchter bekanntzugeben,” sagte ein Sprecher des Paares in einer Erklärung. “Marion Loretta Elwell Broderick wog fünf Pfund und Tabitha Hodge Broderick hat sechs Pfund gewogen”, heißt es in der Erklärung weiter. Die Kinder seien “sehr schön und die ganze Familie ist überglücklich.” Es war vermutet worden, dass das Paar zur Entbindung im Krankenhaus anwesend war.

Broderick verrät den wartenden Reportern vor dem ‚East Ohio Regional Hospital‘: „Wir bekommen eine Menge Prinzessinnen-Spielzeug.“

Erst im April dieses Jahres gaben er und Parker bekannt, Nachwuchs durch eine Leihmutter zu erwarten, da eine natürliche Empfängnis fehlgeschlagen war.

Im Gespräch über das gleich doppelt freudige Ereignis ließ die 44-järige Aktrice verlauten: „Wir haben das nicht erwartet. Ich denke nach einem gewissen Zeitraum macht man sich weniger Hoffnungen, damit man nicht enttäuscht wird. Schon eins wäre großartig gewesen und wir hätten uns wirklich glücklich geschätzt. Gleich zwei sind einfach irrwitzig!“