Samstag, 27. Juni 2009, 12:59 Uhr

Lisa Marie Presley: "Er wußte es"

Die bekennende Scientologin Lisa Marie Presley, die Michael Jackson 1994 wohl eher aus Imagegründen heiratete, berichtete, Jackson hatte Angst davor, so wie ihr berühmter Vater Elvis Presley zu enden, der im Alter von 42 Jahren – körperlich am Ende – 1977 verstarb. Auf ihrer MySpace-Seite schrieb sie u.a., Jackson  fürchtete sich davor, “dass ich enden werde wie er”. Soweit sich die 41-jährige erinnere, habe Jackson sie damals nach den genauen Todesumständen ihres Vaters gefragt. Dann sei Jackson mit einem Mal verstummt, habe sie angestarrt und mit anscheinender Gelassenheit diese Befürchtung geäussert, schreibt Presley. “Ich versuchte prompt, ihn von dem Gedanken abzubringen, aber irgendwann zuckte er einfach seine Schultern und nickte fast nüchtern, als ob er mich wissen lassen wollte, dass er weiß, was er weiß…“  

Michael Jackson war von 1994 bis Dezember 1995 mit Lisa Marie Presley verheiratet. Die hatte sich zwei Wochen vor der Hochzeit von Danny Keough scheiden lassen.