Sonntag, 28. Juni 2009, 3:57 Uhr

Hat sich Britney Spears nun verlobt oder nicht?

Das Gerücht wurde bereits vor zehn  Tagen dementiert, als das ‘Star’-Magazin behauptete, Britney Spears (27) und ihr Tourmanager Jason Trawick (37) hätten sich verlobt. Frisch aufgewärmt behauptet die ‘Daily Mail’ gestern und in der logischen Folge auch die Bild-Zeitung heute nun wieder mal, das Paar habe sich verlobt.  Paparazzi haben nämlich am Freitag in Los Angeles einen bis dato unbekannten riesiger Diamantring an der linken Hand entdeckt. Angeblich behaupteten Freunde, Trawick habe Britney im Urlaub auf den Bahamas einen Antrag gemacht und beide wollten nach dem Ende der Britney-Tour im Dezember heiraten. Ein Insider aus dem Umfeld der Sängerin erzählte bereits am 16. Juni dem ‘US-Magazin’: “Das ist absolut nicht wahr. Britney ist nicht verlobt.” Alles also kalter Kaffee. In die Welt gesetzt vom amerikanischen Star-Magazin.