Dienstag, 01. Dezember 2009, 14:30 Uhr

David Hasselhoff: "Ich hatte keinen Zusammenbruch"

David Hasselhoff spricht. Nach dem neuerlichen Krankenhausaufenthalt am Wochenende erklärte der 57-jährige TV-Star jetzt gegenüber TMZ, dass Spekulationen über seinen Gesundheitszustand völlig unbegründet seien. “Ich bin bei meiner Familie, ich bin glücklich, ich bin gesund und im Gegensatz zu den Berichten hatte ich keinen Kollaps. Ich bin nicht in psychiatrische Behandlung gekommen. Mein Privatleben ist genau das, was es ist: privat. Ich bin glücklich, ich bin gesund, vielen Dank.”

Wie verschiedene US-Medien berichteten, sei der Vorfall vom letzten Freitag schon seine fünfte Alkoholvergiftung in diesem Jahr gewesen.