Donnerstag, 03. Dezember 2009, 11:12 Uhr

Franjo Pooth: "Ich habe mich geniert, den Misserfolg zuzugeben."

Verona und Franjo Pooth zeigen sich nasch langer Zeit mal wieder zusammen in einer Fernsehshow und sprechen im Jahresrücklblick mit Johannes B. Kerner über die Insolvenz und ihre Folgen. “Privat war es eine glatte Eins. Geschäftlich – es gibt ja leider keine Sieben”, so Franjo Pooth, der die Insolvenz seines Unternehmens verkraften musste. “Ich habe mich geniert, den Misserfolg zuzugeben.”

Außerdem zu Gast: Joe Jackson mit einer Botschaft für den toten Michael, Oliver Pocher ohne  Schweinegrippe und ein 13-jähriges Mädchen mit einem unglaublichen
Schicksal: Johannes B. Kerner präsentiert “2009 – Der große Jahresrückblick” am Freitag, 4. Dezember 2009, um 20.15 Uhr in SAT.1.

Die Musikacts sind Tokio Hotel, Cassandra Steen featuring Adel Tawil mit “Stadt” und Jamie Cullum, der am Klavier die Hits des Jahres performt, erleben Begeisterungsstürme in der ausverkauften Flensburger Campushalle.
SAT.1/Arne Weychardt