Freitag, 04. Dezember 2009, 12:31 Uhr

Michelle Williams spielt Marilyn Monroe

Das Rennen um eine der ganz großen Rollen in Hollywood ist entschieden. Michelle Williams (29), die Ex-Verlobte des verstorbenen Hollywoodstars Heath Ledger, bekommt die Rolle als Marilyn Monroe in einem neuen Biopic. Für die Hauptrolle in ‘My Week With Marilyn’ hatten sich auch Scarlett Johansson (24) und Amy Adams (34) beworben. Selbst Kate Hidson (30) brachte sich ins Gespräch.

Regisseur Simon Curtis und Produzent David Parfitt hatten Williams jedoch von Anfang an in die engere Wahl genommen und sich auch bereits mit der Schauspielerin getroffen.

Drehbeginn ist voraussichtlich Juni 2010.

‘My Week With Marilyn’ basiert auf dem Tagebuch von Colin Clark, der für den berühmten Regisseur Laurence Olivier arbeitete und 1957 mit Monroe den Film ‘Der Prinz und die Tänzerin’ drehte. Während sieben ereignisreicher Tage lernte Clark somit Monroe persönlich kennen.

Demnächst ist Michelle Williams in Martin Scorseses Thriller ‘Shutter Island’ an der Seite von Leonardo DiCaprio zu sehen.