Mittwoch, 09. Dezember 2009, 10:58 Uhr

Uma Thurman und Arpad Busson: Verlobung aufgelöst

‘Kill Bill’ -Star Uma Thurman (39) und der Schweizer Multimillionär und Hdge-Fonds-Manager Arpad Busson (47) haben ihre Verlobung aufgelöst. Ein Insider erklärt gegenüber der ‘New York Post’:  “Die Verlobung ist schon vor einer Weile geplatzt – vor fast zwei Monaten. Sie wollten Freunde bleiben.” Offenbar hatte das Paar bereits eine Reihe von Auseinandersetzung und Thurman habe zudem schon einmal im Streit angedeutet,  dass man die Verlobung vielleicht besser lösen solle. Daraufhin habe Busson die Beziehung nach kurzer Überlegung beendet.

Busson hatte dem Hollywoodstar einst mit einem achtkarätigen Diamantring einen Antrag gemacht. Die Kolumnistin der ‘New York Post’ gab Thuman daher einen Ratschlag, verbunden mit einem Zitat von Zsa Zsa Gabor: “Wenn Sie eine Verlobung beenden ist es angemessen, den Ring zurückzugeben. Aber behalten sie den Diamanten”.

Thurman, hat Tochter Maya (11) und Sohn Levon (7) aus der Beziehung mit Ex-Mann Ethan Hawke. Zuvor war sie mit Gary Oldman verheiratet.
Arpad Busson war zuvor mit Topmodel Elle Macpherson zusammen, mit der er zwei Kinder hat.