Mittwoch, 09. Dezember 2009, 16:42 Uhr

"Zweiohrküken" bereits über eine Million Besucher in sechs Tagen

Til Schweigers Beziehungskomödie “Zweiohrküken”, die seit dem 3. Dezember in den deutschen Kinos zu sehen ist, stürmt, wie schon ihr Vorgänger “Keinohrhasen”, die deutschen Kinocharts. Bereits am ersten Wochenende lockte “Zweiohrküken” rund 860.000 Zuschauer ins Kino und hat nun nach nur sechs Tagen über eine Million Besucher begeistert.
Damit sei”Zweiohrküken” der erfolgreichste Start einer deutschen Warner Bros. Produktion, beruchtwt der Verleih ganz stolz.
Neben Til Schweiger und Nora Tschirner in den Hauptrollen ist auch Matthias Schweighöfer wieder mit dabei. Für heftige Eifersuchtsszenen sorgen Ken Duken als Annas Ex-Freund Ralf und Edita Malovcic als Ludos Ex-Freundin Marie. Weitere Rollen übernehmen Heiner Lauterbach, Thomas Heinze, Uwe Ochsenknecht, Marc Hosemann, Yvonne Catterfeld, Wladimir Klitschko, Pegah Ferydoni und Jasmin Gerat.

Fotos: Warner Bros.