Donnerstag, 10. Dezember 2009, 11:16 Uhr

Monsterball: So wagt sich Nicole Kidman auf den roten Teppich

Den fast traditionellen Griff ins Klo bewiesen Hollywoodstar Nicole Kidman und Black Eyed Peas – Sängerin Fergie Mittwoch-Abend bei der US-Premiere der Musicalverfilmung ‘Nine’. Lediglich Penelope Cruz war stilsicher. Nicole Kidman versuchte ob ihrer Botox-Maske krampfhaft zu grinsen (aber die Gummizüge hinter den Ohren müssen der 42-jährigen, 1,80m großen unsägliche Schmerzen bereitet haben) und sah aus wie eine der legendären Kasper-Figuren aus der italienischen Commedia dell’arte. Auch Fergie stellte unter Beweis, das ihre Stylisten die Ausbildung abgebrochen haben müssen. Das durchlöcherte Kleid, an dessen oberen Ende ein Kopf herausschaute war ein absolutes No-go!

Fergie wurde zu der Premiere im Mann Village Theatre von ihrem schauspielernden Gatten Josh Duhamel begleitet und auch Taboo von den Black Eyed Peas wurde gesichtet. Hauptdarstellerin Kate Hudson, Sophia Loren, Judi Dench sowie Daniel Day-Lewis straften die Premiere in Los Angeles offenbar mit Mißachtung.

Foto oben: wenn.com