Freitag, 11. Dezember 2009, 11:18 Uhr

Robert Pattinson findet sich sehr langweilig

Robert Pattinson ist einer der begehrtesten Junggesellen Hollywoods, glaubt aber langweiliger als das zu sein, was die Medien über ihn verbreiten. Den Grund liefert der 24-jährige ‘New Moon’-Star auch gleich mit. In einem Interview mit der italienischen ‘Vanity Fair’ sagte er: “Ich glaube das passiert, weil es nicht wirklich viel über das zu sagen gibt, was ich mache. Wenn ich drehe, dann lebe ich praktisch wie ein Einsiedler im Hotel. Ich komme nur raus, um zu arbeiten und manchmal zum Essen. Aber wenn man die ganzen Magazine liest, dann sieht das so aus, als würde ich ein sehr aufregendes Leben führen.” Pattinson fügte hinzu: “Ich bin Single. Fast alles, was über mein Privatleben geschrieben wird, ist nicht wahr”.