Sonntag, 13. Dezember 2009, 13:22 Uhr

Komisch: Taylor Lautner bei Saturday Night Live

Das Debüt von ‘Twilight’-Star Taylor Lautner (17) in der Kultshow ‘Saturday Night Live’ gestern Abend war zweifelsfrei ein Hit! In seinem Eröffnungsmonolog knallte Taylor Lautner nämlich einer Kanye West – Puppe kurzerhand den Kopf vom Körper. Ein Seitenhieb auf den inszenierten Eklat bei den MTV Awards, als West die Bühne erstürmte und Lautners angeblicher Freundin Taylor Swift das Mikrofon entriss.
Lautner gestern Abend zu dem Vorfall damals, bei dem er sich auch auf der Bühne befand: “Ich denke, ich hätte ein bißchen mehr machen können”. Dann zog der ‘New Moon’-Star seine Jacke aus und machte ein Salto rückwärts und fügte hinzu: “Jetzt bist du nicht mehr so tough Kanye West! Du legst dich mit den falschen Taylors an.”

Fotos: wenn.com