Montag, 14. Dezember 2009, 17:23 Uhr

Darum will Nicole Kidman nicht mehr nach Australien zurück

Hollywood Nicole Kidman will partout nicht mehr zurück nach Sydney in Australien, weil die Paparazzi in ihrem Heimatland permanent hinter ihr her sind. Im Mai 2009 hat die 42-jährige ihr Haus für rund 6,8 Millionen Euro verkauft und lebt seitdem in Nashville/ Tennessee – mit ihrem Ehemann Keith Urban und ihre Tochter Sunday Rose. Kidman glaubt, dass sie mit dem Umzug in die amerikanische Pampa die richtige Entscheidung getroffen hat. “In Sydney geht es einfach nicht. In Tennessee werden wir sicher nicht so behandelt. Wir müssen jetzt behutsam sein, um wenigstens den Schein eines normalen Lebens für unser Kind zu bieten.”

Unterdessen ist die Lady Cover-Tante in der Dezember-Ausgabe der türkischen Ausgabe der ‘Marie Claire’. Glattgebügelt wie immer, wird sie Meg Ryan immer ähnlicher.