Montag, 14. Dezember 2009, 9:04 Uhr

Guy Ritchie hat Pläne für eine Kneipe in New York

Film-Regisseur und Madonnas Ex-Gatte Guy Ritchie plant Berichten zufolge eine New Yorker Filiale seines Londoner Pub. Der 40-jährige besitzt bereits die Kneipe ‘Punch Bowl’ im vornehmen Mayfair in London, die sich zu einem andauernden Attraktion für seine prominenten Freunde entwickelt hat.
Jetzt plant Ritchie angeblich, eine Dependance in Big Apple zu eröffnen – seine Hollywood-Freunde drängten ihn geradezu, New York im Sturm zu nehmen.
Ein Freund erzählte der britischen Sonntagszeitung ‘News of the World’: “Guy verbringt viel Zeit (im Punch Bowl) mit amerikanischen Schauspielern, wenn die in London zu Premieren sind.”

Ihrer Meinung nach sollte er sich vergrößern und seinen Pub sogar zu einer globalen Marke machen. Guy sehe dies eher als Geldschneiderei.