Dienstag, 15. Dezember 2009, 14:29 Uhr

Liam Gallagher will Neubeginn von Oasis verfilmen

Noel ist raus und Liam Gallagher will nächstes Jahr den Aufstieg seiner neuen Band im Film festhalten. Wenn der Band kein neuer Name einfällt, soll sie weiter ‘Oasis’ heißen. Ein Insider sagte dem ‘Daily Star‘ dazu: “Nach so vielen Veränderungen in seinem Leben hat Liam nun beschlossen, dass es eine gute Idee wäre, Aufnahmen davon zu haben. Er hat schon jemanden, der die ganze Zeit über filmt, woran er so arbeitet, und das beinhaltet auch die Arbeit an einem neuen Album. Momentan weiß er zwar noch nicht genau, was mit dem Filmmaterial passieren soll, aber wenn die Nachfrage groß genug ist, wird es wohl zum nächsten Album auch ein DVD geben.” Gallagher hoffe, dass die Band im Sommer 2010 wieder live auftreten kann.
Noel Gallagher hatte Oasis a, 29. August  im Streit verlassen.