Mittwoch, 16. Dezember 2009, 9:38 Uhr

P. Diddy will seine Ex Kim Porter wieder heiraten

Oberer-Rapper P. Diddy (40) will angeblich nächstes Jahr wieder heiraten und zwar seine Ex Kim Porter. Aktuellen US-Medienberichten zufolge soll er sogar schon einen einen 12-Karat-Diamant Verlobungsring gekauft haben. Außerdem will er sich um das Sorgerecht seiner drei Jahre alten unehelichen Tochter mit Schönheitskönigin Sarah Chapman bemühen.

P. Diddy (eigentlich Sean Combs) und Kim Porter waren von 1994 bis 1999 zusammen, dann datete der Musiker Jennifer Lopez. 2003 kamen der Rapper und Porter dann wieder zusammen, trennten sich aber im Juni 2007 wieder. Combs sagte kürzlich dem Playboy-Magazins, dass seine Romanze mit Jennifer Lopez scheiterte, weil ihm seine Ex Kim Porter nicht aus dem Kopf ging. Das Paar hat drei gemeinsame Kinder, den 12-jährigen Sohn Christian und die dreijährigen Zwillinge D’Lila und Jessie.

Inzwischen hat ein Sprecher von Diddy die Geschichte dementiert.