Freitag, 18. Dezember 2009, 14:22 Uhr

Styling-Tipps von Meisterfriseur David Beckham

Fußballstar David Beckham war am Dienstag zu Gast in der Talkshow von Comedian George Lopez und plauderte über sein Markenzeichen: Sein sich ständig immer wieder änderndes Haupthaar. Manchmal, so gestand der 34-jährige, würde er sich die Haare sogar selber schneiden. „Mir ist manchmal langweilig. Ich wache morgens auf und mag meine Haare nicht, also schneide ich sie mir selber“. Dann legte der Hollywood-Beau Hand am Moderator der Late-Night-Show an: „Wenn du willst, dass ich dir die Haare schneide – meine Mutter ist Friseuse und ich habe das ein bisschen geerbt.” An den gewünschten Irokesenschnitt traute sich Beckham allerdings nicht ran: “Ich nehme nicht zu viel weg, sonst bringt deine Frau mich um.“

Mit Grausen denkt Beckham an einen Abend  mit seiner Frau Victoria, Tom Cruise und Katie Holmes zurück. “Wir gingen aus und plötzlich wollten sie alle singen”, erzählt der 34-Jährige in der Late Show. In der Öffentlichkeit zu singen, das sei für ihn “der schlimmste Albtraum. An einem anderen Tisch sass ein Freund von mir. Ich schickte ihm eine SMS und bat ihn, mich zu ihm zu holen.”

Fotos: wenn.com, Video: YouTube Die Bilder und das Video gibt’s auf klatsch.tratsch.de