Dienstag, 22. Dezember 2009, 11:04 Uhr

Fröhliche Weihnachten mit Narumol und Bauer Josef

In der letzten Folge von Bauer sucht Frau hielt Bauer Josef um die Hand von Narumol an. Was ist aus den beiden geworden? geworden? Sind die beiden ein Paar oder feiert der schüchterne Milchbauer alleine das Weihnachtsfest? Am ersten Weihnachtsfeiertag um 19.05 Uhr auf RTL gibt es mehr über das putzige Paar!

Ein Wiedersehen mit Maik und Judith: Der Pfundskerl aus dem Harz hat zwar in der dritten Staffel von “Bauer sucht Frau” im Herbst 2007 nicht die große Liebe gefunden, dafür aber wenige Monate später, als er Judith bei seinem Hausarzt traf. Im Sommer 2008 folgte die große Bauernhochzeit. Das ganze Dorf feierte mit, als sich Maik und Judith das Ja-Wort gaben. Jetzt steht für das Paar schon das zweite gemeinsame Weihnachtsfest an. Dieses Mal wollen sie eine lebende Weihnachtskrippe vor dem Haus präsentieren. Keine einfache Sache, aber gemeinsam machen sie sich an die Arbeit.

Bei Jungbauer Jan und seiner Anna hat es im letzten Herbst sofort gefunkt. “Als ich Anna beim Scheunenfest sah, wusste ich sofort, dass ich sie näher kennenlernen will und zu mir auf den Hof einlade”, erklärte Jan in der vierten “Bauer sucht Frau”-Staffel. Nach der gemeinsamen Woche auf Jans Hof war eins sofort klar: “Wir sind verliebt und wollen zusammen bleiben.” Anfang 2009 löste Heilerziehungspflegerin Anna ihre Wohnung auf und zog zu ihrem Jan ins Saarland. Knapp ein Jahr später steht nun das erste gemeinsame Weihnachtsfest in den eigenen vier Wänden an. Jan hat einen riesigen Weihnachtsbaum gekauft und möchte ihn mit Anna schmücken. Doch Anna wundert sich sehr über seine “Dekorationen”.