Mittwoch, 30. Dezember 2009, 15:52 Uhr

Big Brother: Vor dem Start der neuen Staffel ein Blick zurück

Da werden Erinnerungen wach: Genau eine Woche vor dem Start der zehnten „Big Brother“-Staffel blickt Moderatorin Aleksandra Bechtel gemeinsam mit ehemaligen Bewohnern aus allen Staffeln zurück auf zehn Jahre „Big Brother“ bei RTL II. „Deutschland, Dein Big Brother! 10 Jahre Fernsehgeschichte” zeigt unvergessliche Momente, emotionale Highlights und die unglaublichsten Szenen des Reality-Kults – der Countdown zur Jubiläumsstaffel läuft!

Vor knapp zehn Jahren, am 1. März 2000, begann das größte TV-Experiment aller Zeiten bei RTL II: „Big Brother“. Mit dem Einzug der ersten zehn mutigen Kandidaten in das „Big Brother“-Haus in Köln-Hürth, nahm eine unvergleichliche Erfolgsgeschichte ihren Lauf. Bis heute haben die Ereignisse in und um das kameraüberwachte Haus Millionen Fans begeistert. „Wenn ich an die erste Staffel denke, fallen mir spontan die vollbusige und laute Dachdeckerin Sabrina und natürlich Zlatko und Jürgen ein. Was dem Zuschauer bei ‚Big Brother‘ geboten wurde, war damals absolut neu und hat bis heute nichts von seinem hohen Unterhaltungswert verloren“, sagt Aleksandra Bechtel über die Ereignisse in der TV-WG im Frühjahr 2000. Auch die Ex-Bewohner blicken auf die aufregendste Zeit ihres Lebens zurück. Einige hatten die Gelegenheit, mit dem heutigen Vize-Kanzler Guido Westerwelle zu diskutieren oder neben TV-Ikone Verona Pooth zu sitzen! Auch Nominator Christian, bekannt für seine derben Sprüche, meldet sich gewohnt ruppig zu Wort. Und: Was sagt Sabrina über ihre Flirts mit Jürgen? Wie denken Giuseppe und Norman, die Herzensbrecher aus dem „Big Brother“-Dorf, heute über ihre damaligen TV-Beziehungen? Und wie sehr nagt es an Marcel, dass er in den Staffeln acht und neun nur Zweiter wurde? Außerdem erinnert sich „Big Brother“-Millionär Sascha an ein spektakuläres Jahr im „Big Brother“-Haus. „Big Brother“ bei RTL II ist und bleibt Fun und Entertainment pur. Doch nicht nur in Deutschland hat „Big Brother“ Fernsehgeschichte geschrieben. Auch international gehört das Reality-Format zu den beliebtesten Sendungen. Was sind die größten Aufreger, die skurrilsten Szenen und die emotionalsten Highlights aus Großbritannien, USA oder den Niederlanden? Antworten auf all diese Fragen gibt es in „Deutschland, Dein Big Brother! 10 Jahre Fernsehgeschichte“, am Montag, 4. Januar 2010, 20:15 Uhr bei RTL II.

„Big Brother“ startet am 11. Januar 2010. 148 aufregende Tage warten auf die Kandidaten und die Zuschauer, bevor die Jubiläumsstaffel am 7. Juni 2010 mit einem spektakulären Finale endet.

Sky präsentiert das RTL II-Erfolgs-Format auf dem eigenen Sender “Big Brother 24 Stunden live” in ca. 5000 Programm-Stunden. Fans können
das Geschehen im Haus für 20 Euro monatlich rund um die Uhr live  verfolgen. Das Tagesticket gibt es bereits für 5 Euro. “Big Brother  24 Stunden live” ist ab dem 8. Januar 2010 im Internet unter  www.sky.de/bigbrother oder telefonisch unter 0180/553 00 00 (EUR 0,14/Min) bestellbar. Der Sender “Big Brother 24 Stunden live” ist  bis zum 13. Januar um 20.00 Uhr für alle Sky Abonnenten automatisch  freigeschaltet.

Fotos: RTL II