Freitag, 01. Januar 2010, 14:39 Uhr

Jennifer Lopez: Silvestershow fast nackt in Eiseskälte

Star-Latina Jennifer Lopez performte letzte Nacht am New Yorker Time Square in einem scheinbar hauchdünnen halbtransparenten Body-Suit – besetzt mit Diamanten. Über 750.000 sahen den schlüpfrigen Auftritt der 40-jährigen bei eisigen Temperaturen von minus zwei Grad.

Auch ihre Kolleginnen waren in der Silvesternacht fleissig: Mariah Carey war ganz in der Nähe, machte J.Lo aber keine Konkurrenz. Sie gab im Madison Square Garden eine Show. Christian Aguilera war Stargast einer Party im Tao-Club in Las Vegas, Rihanna gastierte mit ihrer Mitternachtsshow in Abu Dhabi, Lady GaGa in Miami. Beyonce jettete mit ihrem Gatten Jay-Z auf die Promi-Insel St. Barts und war dort in Gustavia Gast auf einer Privatparty im Nicky Beach Club. Fergie feierte mit ihrem Gatten Josh Duhamel und ihrer Band Black Eyed Peas im LAX-Club in Los Angeles.

Jennifer Lopez peforms at New Year's Eve celebration in Time Square

2010 Times Square New Year's Eve

2010 Times Square New Year's Eve