Freitag, 08. Januar 2010, 18:20 Uhr

Tiger Woods: Angebliche sizilianische Gespielin will auspacken

Den Brüller des Tages liefert Loredana Jolie Ferriolo, angeblich eine der Gespielinnen von Golf-Weltstar Tiger Woods. Ferriolo versucht ihre Geschichte offenbar für mindestens für eine Million Dollar zu verkaufen und will ein Buch über die Sex-Eskapaden des Tigers veröffentlichen, berichtet ‘radaronline‘. Loredena dürfte demnach angeblich Geliebte Nr. 15 sein, die durch die Abgründe des Boulevards geistert.

Die 34-Jährige sizilianische Blondine behauptet nun, Woods hätte sich neben dem Gruppensex mit Lesben auch auch mit Männern vergnügt. Das wird sie beweisen müssen. Einer ihrer Vertreter sagte: “Sie ist in Gesprächen mit einer Reihe von Verlagen über ein Buch, das alles beinhaltet.”