Montag, 18. Januar 2010, 12:16 Uhr

Robbie Williams und Take That bei den Brit Awards?

Nachdem Robbie Williams unlängst erklärte, dass er neuerdings von schwerem Lampenfieber geprägt ist, wenn er eine Bühne betritt, dürfte es zu den 30. Brit Awards eine Überraschung geben. Offenbar befinden sich die Take That und ihr ehemaliger Sängerkollege in Gesprächen für einen gemeinsamen Auftritt zu der bekanntesten britischen Award-Show.
Ein Insider sagte dazu dem ‘Daily Mirror’: “Take That könnten sich mit Robbie vereinigen, um einen zweiten Song zu performen. Es ist das 20. Jubiläumsjahr der Band und sie reden gerade  über etwas Spektakuläres.”

Die Brit Awards finden am am 16. Februar im Londoner ‘Earls Court’ statt.