Dienstag, 26. Januar 2010, 14:49 Uhr

'Avatar'-Star Sam Worthington als Dracula

Der australische ‘Avatar’-Star Sam Worthington befindet sich zurzeit auf einem rasanten Weg zum Megastar. Der 33-Jährige ist im Gespräch für die Hauptrolle in dem Horrorfilm ‘Dracula: Year Zero’. Das berichtet ‘Latino Review‘. Die 100 Millionen Dollar-Produktion Streifen soll von der Vorgeschichte des Prinzen Vlad und den Wurzeln von Dracula handeln. Auf ‘Comingsoon,net’ heißt es dazu: “Es dreht sich darum, wie Vlad zur Kreatur wurde; die Entscheidungen, die er traf, die ihn zur tragischen Figur machten.” Regie soll der australische Regisseur Alex Proya (‘The Crow’, ‘I Robot’) führen. Mit den Dreharbeiten könnte 2011 begonnen werden.

Erst kürzlich verriet Worthington, dass er extrem kurzsichtig sei. Dem ‘Daily Express’ erklärte er dazu: “Ich bin blind. Ich sehe nichts. Ich bin kurzsichtig und werde am Set von nichts abgelenkt. Die Leute denken, dass ich die ganze Zeit wütend bin, wenn ich meine Augen zusammenkneife. Aber ich sehe einfach nichts.”