Samstag, 30. Januar 2010, 12:53 Uhr

Robert Pattinson: Vom Leben gezeichnet und für den Comic gemalt

Ab Mai wird Robert Pattinson endlich auch Comic-Star. In der begehrten Verlags-Serie ‘Fame’ von Bluewater kommt nach Lady GaGa, 50 Cent, David Beckham und Taylor Swift nun der 23-jährige ‘New Moon’-Star zu Comic-Ehren. Auf 32 Seiten wird die Karriere von Pattinson im wahrsten Sinne des Wortes nachgezeichnet – von den Anfängen  im Barnes Theatre in London bis zu seinen großen Filmrollen. Autorin Kim Sherman sagte dazu: “Ich wollte den Superstar Robert Pattinson aus einer einzigartigen Perspektive konzipieren, damit der Leser in das Leben des talentierten Schauspieler bis zu seiner bekannteste Rolle eintauchen kann.”

Nathaniel Ooten, der die Zeichnungen realisierte, lernte Pattinson durch die Arbeit an dem Comic schätzen. Akteur. “Bevor ich begonnen habe, kannte ich Pattinson nur als ‘Teenager-Vampir'”, sagte der Grafiker.”Nachdem ich das Skript gelesen und seine Musik gehört habe, lernte ich nicht nur Wissenwertes über die spätere Arbeit Pattinsons kennen, sondern entdeckte auch eine neue Wertschätzung für diesen ‘Tennie-Vampir'”.

Der 32-seitige Comic soll im Mai in den Handel kommen und auch bei Amazon.com erhältlich sein.