Montag, 01. März 2010, 18:54 Uhr

Kate Moss als Primaballerina mit Mikhail Baryshnikov

Supermodel Kate Moss soll eine Rolle in einem Kurzfilm unter dem Arbeitstitel ‘Baryshnimoss’ über dem legendären russischen Ballett-Tänzer Mikhail Baryshnikov bekommen haben. Die 36-jährige soll sogar schon Tanzkurse für ihre Rolle belegt haben. Der Film soll über den heute 62-jährigen als Kunstwerk in einer Galerie gezeigt werden. Ein Kenner der Szenerie erzählte dem ‘Daily Star’: “Es wird eine äußerst interessante Zusammenarbeit sein, die bei einer Charity-Veranstaltung gezeigt werden wird, aber wenn überhaupt, wird es in eine Galerie gehen, wo alle es sehen können. “Kate muss fit und gesund sein und gut aussehen. Das heißt späte Nächte oder Party-Exzesse müssen stark reduziert werden. Ihr macht das nichts aus. Sie will selbst fit für den Film sein. Deshalb nimmt sie auch den Tanz-Unterricht.”

Die Dreharbeiten zu der Kunstperformance sollen im Juli in Marseille beginnen.