Montag, 01. März 2010, 14:53 Uhr

So haben wir Jennifer Lopez auch noch nicht gesehen

Es ist nicht das erste Mal, das J.Lo ihren Sinn für Humor unter Beweis stellt: Der gefallene Latino-Star Jennifer Lopez hat es sich nicht nehmen lassen, am Samstagabend in zahlreichen Sketchen in der legendären ‘Saturday Night Live’ Show aufzutreten. Dort äffte sie nicht nur optisch, sondern auch stimmlich ihre erfolgreiche jüngere Kollegin Rihanna mit einer Parodie auf ‘We are the World’ nach. Natürlich alles mit der obligatorischen Rihanna-Kurzhaar-Frisur, Sonnenbrille, Schulterpolstern und den rihanna-typischen “Ehs”. Das klang dann so: “There comes a time – er – when we heed a certain call – eh – when the world must come together as one.”

In einem anderen Sketch spielte die 40-jährige schließlich eine Nonne in der Parodie auf eine spanische Telenovela sowie und eine Curling-Spielerin bei den Olympischen Spielen.

Fotos: wenn.com