Mittwoch, 03. März 2010, 12:27 Uhr

Echo 20120: Ke$ha tritt am Donnerstag auch auf

Und noch ein Überraschungsgast bei der diesjährigen Echo-Verleihung! Seit sieben Wochen belegt sie Platz 1 der deutschen Single-Charts mit dem weltweiten Nummer-1-Song “TiK ToK”. Mit eben diesem Hit wird Ke$ha am morgigen Donnerstag, den 4. März, die Echo-Verleihung in Berlin rocken.

“Ke$ha gehört zu den spannedsten Entdeckungen des letzten Jahres. Diese junge Künstlerin aus Kalifornien verfügt über ein ungeheures Potenzial. Ich bin sicher, dass wir von ihr in Zukunft noch viel hören werden”, so Gerd Gebhardt, Executive Producer des ECHO 2010.

Neben Kesha treten weitere nationale und internationale Top Stars beim ECHO auf, darunter Sade, Robbie Wiliams und Gossip, sowie Peter Maffay, der mit dem ECHO für sein Lebenswerk ausgezeichnet wird.

Auf keinen Fall verpassen: Das Erste überträgt die von Sabine Heinrich und  Matthias Opdenhövel moderierte Gala am 4. März um 20.15 Uhr live.