Mittwoch, 03. März 2010, 15:56 Uhr

Lewis Hamilton bestätigt Reunion mit Nicole Scherzinger

Lewis Hamilton hat bestätigt, dass er wieder mit Pussycat Doll Nicole Scherzinger zusammen ist. Vor kurzem hatte das Paar beschlossen, es noch einmal zu versuchen. Dennoch werde die Popsängerin ihn nicht zum ersten Formel 1-Rennen Ende des Monats in Bahrein begleiten können. Hamilton erklärte dem Entertainment-Kanal ITN: “Es wäre schön, wenn Nicole mit in Bahrein wäre, aber sie ist unterwegs. Sie wissen, dass wir uns auf unsere Karrieren konzentrieren wollen. Sie arbeitet gerade an ihrem Album und sie hat eine Menge tolle Sachen vor. Wir waren zusammen in Bahrein im Urlaub, wir haben einen guten Freund dort. Falls sie kommen kann, falls sie mich überrascht, dann (ist das) fantastisch, aber ich weiß, dass sie zu arbeiten hat, daher vielleicht nächstes Mal.”

Unterdessen hat sich Lewis von seinem Vater als Manager getrennt. Wir haben länger diskutiert und nun haben wir entschieden, dass wir Veränderungen vornehmen. Er baut sein Standbein im Sportmanagement aus, es wächst zurzeit sehr schnell. Für mich hat er seinen Job erledigt. Unser Ziel war es immer in die Formel 1 zu kommen und Weltmeister zu werden. Ohne ihn hätte ich es nicht geschafft””, erklärte Lewis.