Donnerstag, 04. März 2010, 22:14 Uhr

Der blanke Horror: Spencer Pratt verliert gegen seinen Schoßhund

Neues von ‘The Hills’ -‘It Boy’ Spencer Pratt. Der postete jetzt bei Twitter Fotos vom Besuch beim Chirurgen. Dem war ein grausamer Zwischenfall vorausgegangen. Die 26-jährige Nervensäge spielte mit einem seiner Wauwaus und hatte sich eine Plastikkette zwischen die Zähne gespannt, um mit dem Hund Tauziehen zu spielen. Doch die Kette rutschte aus seinem Mund und Pratt biß sich ein Loch in die Zunge.

Pratt, der bekannt dafür ist, ordentlich über andere herzuziehen, soll laut TMZ zufolge einige Tage nicht habe sprechen können, nachdem die Zunge genäht wurde. Den brutalen Zwischenfall sieht er “als ein Zeichen Gottes, das er braucht, um auch weiterhin den Mund zu halten im Jahr 2010.”

Fotos: Twitpic